Termine in der Praxis können telefonisch unter 0202 94608990,
persönlich vor Ort oder über das Anmeldeformular vereinbart werden.

Sie erhalten dann einen Termin für ein Erstgespräch für Eltern und Kind/Jugendliche/n.

Bitte beachten Sie, dass die Ersttermine eine Woche vorher telefonisch oder per Mail bestätigt werden müssen.

Zum Erstgespräch bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Krankenversicherungskarte
  • Gelbes Vorsorgeheft
  • Kopien aller ausgestellten Schulzeugnisse (nur 2. Halbjahr)
  • Ärztliche, psychologische, ergotherapeutische oder sonstige Vorbefunde

Ferner bitten wir Sie, die folgenden Formulare ausgefüllt mitzubringen. Auf Wunsch schicken wir Ihnen diese auch gerne zu.

Bei Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht benötigen wir die schriftliche Einverständniserklärung beider Elternteile, um Ihr Kind behandeln zu dürfen.

Nur für Volljährige

Anmeldeformular

Der weitere Ablauf

In diesem ausführlichen ärztlichen Erstgespräch, zu dem bitte die Eltern mit dem Kind/ Jugendlichen, möglichst ohne Geschwisterkinder, kommen sollten, haben Sie Zeit, Ihr Anliegen, auch getrennt voneinander, zu schildern. Die weiteren diagnostischen und therapeutischen Schritte zur Klärung Ihrer Fragestellung werden festgelegt und Folgetermine vereinbart. In einem sich anschließenden Auswertungsgespräch werden die erhobenen Befunde besprochen, Anregungen zur Unterstützung der Familie und des Kindes/Jugendlichen gegeben und bei Bedarf Therapietermine vereinbart.