"Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel!" J. W. v. Goethe

Liebe Eltern, Kinder und Jugendliche,

Wurzeln oder Flügel?

Es gibt Zeiten, in denen es schwer fällt, das eigene Kind zu verstehen. Braucht das Kind mehr Grenzen oder doch Freiheiten? Ist das Verhalten meines Kindes noch normal?

Es gibt Zeiten, da weiß man als Eltern einfach nicht mehr, wie man seinem Kind helfen kann und als Kind oder Jugendliche/r fühlt man sich von den eigenen Eltern gar nicht mehr verstanden.

Wir bieten Ihnen und Euch an, zu uns zu kommen. Bei uns finden alle einen geschützten Raum, um Antworten, neue Handlungsspielräume und Perspektiven zu entwickeln.

Wir behandeln Kinder und Jugendliche bis zum 18. und längstens bis zum 21. Lebensjahr.

Die Kosten für Diagnostik und Therapie werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen.

Wir freuen uns auf Sie und Euch,
herzlichst Dr. Simone Flach und Team.

Erstkontakt

Informationen über den Ablauf, wenn Sie das erste Mal zu uns kommen.

Krankheitsbilder

Informationen über Erkrankungen, welche wir diagnostizieren und behandeln.

Therapie

Informationen über die Therapieformen, welche wir anbieten.

Aktuelles